, Kulturforum
Ton ab: The Colours and Voices of Wiesbaden

Kulturforum , Friedrichstr. 16, 65185 Wiesbaden
Preis: 7 Euro

Musik zwischen den Welten, aus verschiedenen Welten. Und doch geht es zusammen - mit der gemeinsamen Liebe für ungewöhnliche, warme, aber auch experimentelle Klänge, ob Folk, Jazz, Rock oder mehr.

Drei ausverkaufte Konzerte in den zurückliegenden Jahren sprechen für eine weltoffene Atmosphäre zwischen den Musikerinnen und Musikern und dem Publikum.

Es gibt kleinere Ensembles, in denen die Künstlerinnen und Künstler ihre "Eigenarten" (auch auf selbst gebauten oder neu erfundenen Instrumenten) zu Gehör bringen - und natürlich wieder ein großes Abschlussorchester mit allen Beteiligten. Songs for a better world!

Enkhtuya Jambaldorj - Gesang, mongol. Saiteninstrumente
Erik Klingenberg - Gesang, Lyrik
Said Azarlee - Gesang, Khehan-Laute, Kalimba, Congas, Inventions, Percussion
Eberhard Emmel - Sax, Kontraaltklarinette, Kalimba, Hang
Maria Jung - Sitar
Babak Massali - persische Percussion
Wolfgang Holthues - Doussoun-ngoni-sound-files, Drone-­Earth-Tube, Percussion
Armin Reuss - Querflöte, Sax, Hang
Markus Kieslich - Keyboard, Gitarre
Alveth Chandok - Tablas, Percussion
Thomas Wilhelm - Bassgitarre, Didgeridoo, Obertongesang
David Niese - Schlagzeug
Hans Fischer - Querflöte, Sax
& Überraschungen

Karten sind nur an der Abendkasse erhältlich. Einlass ab 19:00 Uhr.