, Kulturforum
Klaviertrio & Klavierquartett

Kulturforum , Friedrichstr. 16, 65185 Wiesbaden


Romantische Klavierkammermusik steht im Mittelpunkt des Konzertes mit Studierenden der Wiesbadener Musikakademie. Das elegische Klaviertrio von Rachmaninoff für Violine, Violoncello und Klavier eröffnet den Abend. Schumanns großes d-Moll Trio ist ein Highlight der Kammermusikliteratur. Als Abschluss ist das Klavierquartett g-Moll für Violine, Viola, Violoncello und Klavier von Johannes Brahms mit einem fulminanten ungarischen letzten Satz zu hören.

Der Eintritt ist frei.