, Kulturforum
ton ab: Xhol Caravan

Kulturforum , Friedrichstr. 16, 65185 Wiesbaden
Preis: 7 Euro



Die Band Xhol Caravan ging 1968 aus der renommierten deutsch-amerikanischen Band Soul-Caravan hervor und wurde oft als Pionier des "Krautrock" bezeichnet. Durch vielerlei Erfahrungen und Einflüsse wandelten die Mitglieder ihren Sound um zu einer psychedelischen Musik mit starken Jazzkomponenten und spontanen Kollektivimprovisationen bei Verwendung von Hall-, Echo und Filtereffekten.

Ihre LP "Electrip" von 1968 gilt noch heute als "Meilenstein der Undergroundmusik" und ist neben mehreren Live-CDs immer noch im Handel erhältlich. 2019 feiert die Band mit zum Teil neuen Musikern das Jubiläum von Electrip in diesem Konzert:

Hansi Fischer - Altsax, Sopransax, Querflöte
Eberhard Emmel - Tenorsax, Sopransax
Darwin Berger - Schlagzeug
Leo Fischer - Gitarre
Klaus Briest - Bass
Markus Kieslich - Keyboard
Babak Massali - Percussion

Karten nur an der Abendkasse erhältlich.

Einlass jeweils 30 Minuten vor Konzertbeginn.