Cello, Violoncello

Manchmal brauchen Erfolgsgeschichten nur vier Saiten – so wie beim Violoncello. Der viel, viel kleinere Bruder des Kontrabasses ist mit seinem sonoren, gesanglichen Ton ein hervorragendes Soloinstrument, für jedes Ensemblespiel geeignet und im Sinfonieorchester einfach unverzichtbar. Auch die moderne Rock-, Pop- und Jazzmusik hat das Cello erobert – sogar im Heavy Metal findet man seinen unvergleichlich warmen Sound. Wie bei Geige und Bratsche kann der Cello-Unterricht dank kindgerechter Instrumente auch schon mit jungen Jahren beginnen.

Einstiegsalter: ab 6 Jahre Violoncello lernen

Anmeldeformular: Download

Unsere Lehrkräfte im Fach Violoncello