Saxofon

Das Saxofon ist so etwas wie der coolere Bruder der Klarinette. Der Ton wird bei beiden durch ein einfaches Rohrblatt erzeugt, weswegen auch das Saxofon zu den Holzblasinstrumenten gehört. Der Metallkorpus, der vollere Sound sowie die musikalischen Ausflüge in Pop und Rock verleihen dem Saxofon jedoch oft einen gewissen Beliebtheits-Vorsprung. Wer die Luftregulierung durch Zungenstöße und unterschiedliche Lippenspannungen beherrscht, kann diesem vielseitigen Instrument weiche und elegische, aber auch lachende und kichernden Klänge entlocken.

Als Anfängerinstrument im Saxofonunterricht ist das Altsaxofon meist gut geeignet.

Einstiegsalter: ab 8 - 10 Jahre Saxofon lernen

Anmeldeformular: Download