Keyboard lernen, Keyboardunterricht

Das Keyboard hat sich seit den Zeiten der guten alten Heimorgel stark weiterentwickelt. Auch ist es nicht nur ein „Ersatz“ fürs Klavier, sondern vielmehr ein eigenständiges Instrument, das unglaublich viele Möglichkeiten bietet. Denn in der kleinen Kiste steckt praktisch ein ganzes Orchester, eine Rockband, ein Swing-Quartett oder eine Jazz-Combo. Auch eigene Stücke können im Keyboardunterricht spielerisch komponiert werden – sogar mit Hilfe eines angeschlossenen Computers. Zudem lässt sich ein Keyboard leicht tragen und dank des Kopfhöreranschlusses für Familienmitglieder und Nachbarn auch leicht zu „ertragen“.

Einstiegsalter: ab ca. 6 Jahre Keyboard lernen

Anmeldeformular: Download

Unsere Lehrkräfte im Fach Keyboard

Was man mit einem und auch mehreren Keyboards alles machen kann zeigt Thomas Liessner, Klasse Martin Pfeifer, mit seinem selbst komponierten Stück "Crank".