Gesangsunterricht, Gesangslehrer

Die Stimme ist das "natürlichste" aller Instrumente. Sie ist unmittelbarer Ausdruck jeder musikalischen Erfahrung. Und das Beste: Jeder hat sein Instrument immer dabei. Doch wie beherrscht man seine Stimme? Wie bringt man sie dazu, Gefühle auszudrücken - also im wahrsten Sinne, den richtigen Ton zu treffen?

Im Gesangsunterricht legen wir den Schwerpunkt auf die Stimmbildung. Klangvolumen, Führung, Timbre und bewusstes Atmen sind hierfür die wesentlichen Parameter. Im Anschluss an die Basisschulung steht ein breites Angebot an Solo- und Ensembleliteratur in den Stilrichtungen Klassik, Jazz und Pop zur Einstudierung offen.

Wir empfehlen den Einstieg in den Gesangsunterricht ab 14 Jahren, in der Regel nach dem Stimmbruch. Stimmbildung für Kinder ist in Ausnahmefällen bereits ab dem achten Lebensjahr möglich.

Einstiegsalter: ab ca. 14 Jahre

Anmeldeformular: Download

Teilkurse