Lehrkräfte

Christine Wörl

»Musik mit Kindern - dazu gehören für mich Singen, Sprechen, Spielen, Entdecken, Gestalten, Hören, Bewegen, Musizieren, Improvisieren, Lachen, komische Sachen machen, Schreien, Flüstern und vieles mehr.«

  • Diplomabschluss im Fach Musik- und Bewegungserziehung an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien
  • Magistra artium-Studium der Musik- und Tanzerziehung an der Universität Mozarteum in Salzburg
  • Mitwirkung im Musiktheater „Wagenlenker“
  • Mitglied im Ensemble für zeitgenössische Musik „belcanto“
  • Komposition eigener Solostücke für Piano und Stimme mit eigener Kunstsprache „Koreander“