Newsletter November 2018

Liebe Freunde der Wiesbadener Musik- & Kunstschule,

im November nimmt unser Veranstaltungsprogramm noch einmal Fahrt auf. Wir freuen uns, Sie bei einem unserer zahlreichen Konzerte am Schillerplatz zu begrüßen. Von Klavier über Jazz bis hin zum Gesangsabend ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Ton ab

Am Mittwoch, 7. November um 19:30 Uhr, gibt es bei ton ab ein Heimspiel für Stefan Varga, der seit 1997 Gitarre an der WMK unterrichtet. Mit "Naomi" und dem "Stefan Varga Trio" bringt er Pop, Funk, Reggae und Jazz ins Kulturforum. "Naomi" zeigen, was mit einer Gitarre und einer Stimme möglich ist. Sensibel und kraftvoll interpretieren sie die schönsten Balladen von James Taylor bis Norah Jones, Reggaesongs von Bob Marley bis Stevie Wonder und groovige Funk- und Soulhits. Das "Stefan Varga Trio" präsentiert Eigenkompositionen, die irgendwo zwischen Saudade, Lebensfreude und klassischen Vorbildern changieren.

Der Eintritt zum Konzert kostet 7 Euro. Karten sind ab 19:00 Uhr an der Abendkasse erhältlich.

Klavierfest

Einen festen Platz im herbstlichen Veranstaltungsprogramm hat unser Klavierfest eingenommen. In diesem Jahr sind insgesamt 77 junge Pianisten aller Leistungsstufen auf den Bühnen im Kulturforum, Studio und Probensaal zu hören. Der Bogen reicht von "Bunt gemischt" über "Mozart, Beethoven und mehr..." bis hin zum großen Finale. Los geht es um 18:00 Uhr. Parallele Konzerte in allen Sälen laden zum Wandeln ein. Um 19:00 Uhr erklingen beim Abschlusskonzert im Kulturforum Werke von Debussy, Chopin, Brahms und anderen Komponisten. Der Eintritt ist frei.

Jazz im Studio

Einen Mix aus Swing, Latin und traditionellem Bluegrass erwartet die Gäste bei "Jazz im Studio" am Dienstag, 13. November um 19:00 Uhr. In klassischer Triobsetzung präsentieren unsere Lehrkräfte Gabriel Bock (piano), Hanns Höhn (bass) und Michael Großmann (drums) eine kammermusikalische Klangbalance, bei der Improvisation und Interaktion im Vordergrund stehen. Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Jahreskonzert

Highlights aus allen Fachbereichen verspricht unser Jahreskonzert am Donnerstag, 20. November. In der musikalischen Jahresrückschau präsentieren junge Talente der WMK Werke von Klassik bis Pop. Der Beginn ist um 19:00 Uhr im Kulturforum, Eintritt frei.


Die gesamte Veranstaltungsübersicht für den November finden Sie hier:
https://www.wmk-wiesbaden.de/veranstaltungen/november/ 


Wir freuen uns, Sie bei unseren Konzerten am Schillerplatz zu begrüßen und wünschen Ihnen eine entspannte Herbstzeit.

Herzliche Grüße
das Team der Wiesbadener Musik- & Kunstschule

 

 


Jetzt anmelden: Schnupperkurs

Im Januar fällt der Startschuss für unseren beliebten Schnupperkurs.

Kinder zwischen 7 und 9 Jahren, die auf der Suche nach ihrem Lieblingsinstrument sind, lernen in Kleingruppen bis zu fünf Kindern verschiedene Instrumente kennen. Musikalische Vorkenntnisse sind dabei nicht erforderlich.

Wir bieten insgesamt fünf individuelle Kurspakete an. Der Kurs dauert ein Jahr. Die Intrumenten-Kombination beruht auf häufigen Elternwünschen und langjährigere Erfahrung unserer Lehrkräfte.


Blockflöten-Kurs "Anpfiff"

Ebenfalls im Januar startet unser Blockflöten-Kurs "Anpfiff" für Kids von 5 bis 7 Jahren, die in die bunte Welt der Blockflötenmusik einsteigen möchten. Dabei stehen natürlich Spiel und Spaß im Vordergrund, aber auch das Lernen kommt nicht zu kurz. In der Gruppe von mindestens fünf Kindern lernen die jungen Musiker/innen die Griffe innerhalb der Tonleiter kennen und sammeln erste Erfahrungen in Rhythmik, Takt und Metrum. 

Der Kurs dauert ein Jahr.


Impressum

Wiesbadener Musik- & Kunstschule e.V.
Schillerplatz 1 - 2
65185 Wiesbaden
Telefon: 0611 33-30 22
Telefax: 0611 31-39 18
Mail: wmk@wiesbaden.de
www.wmk-wiesbaden.de

Rechtsform: eingetragener Verein
Vereinsregister: 24 VR 2738
Direktor: Christoph Nielbock
Vertretungsberechtigt gemäß § 26 BGB: Axel Imholz (1. Vorsitzender)

USt-IdNr. 043 250 94434


Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.