Musikinsel-Newsletter November 2016

Üben zu Hause

Liebe Eltern der Musikinsel-Klassen,

unser heutiger Newsletter enthält aktuelle Informationen zu den Entwicklungen in den einzelnen Klassen des Musikinsel-Projekts, sowie Tipps und Ratschläge zum Thema "Üben zu Hause"


Um den Erfolg unseres Projekts sicherstellen zu könenn, ist es wichtig, dass die Kinder Ihre, in der Schule gelernten, Fähigkeiten auch zu Hause durch regelmäßiges Üben festigen.
Sie, liebe Eltern, können Ihr Kind beim Üben entscheidend unterstützen. In der Frage, wie oft und wie lange geübt werden soll, halten wir uns an den Grundsatz: "Lieber mehrfach kurz üben, als einmal lang. Natürlich so oft die Kinder wollen, mindestens aber einmal am Tag." Diesen und weitere nützliche Tipps finden Sie in unserer Broschüre "Üben und Musizieren" in der grünen Notenmappe Ihres Kindes. Bitte dran denken: Alle Kinder der 3. und 4. Klassenstufe sollten eine grüne Notenmappe aus Pappe im Unterricht dabei haben.

Weiter unten finden Sie alle erforderlichen Informationen über die Musikinselstunden und die Planung der Weihnachtsorchester-Stunden der 3. und 4. Klassen.
ACHTUNG: Die Musikinselstunden am Mittwoch, 21.12.2016 können wegen des Schulgottesdienstes leider nicht stattfinden. Weiter geht es dann wieder nach den Ferien!

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit diesem Newsletter beim Thema Üben ein wenig helfen, vielleicht lassen Sie sich von Ihrem Kind, auch außerhalb des regelmäßigen Übens immer wieder etwas vorspielen? Die Kinder freuen sich in der Regel sehr darüber, das Gelernte vorzuführen.
Bei Fragen und Anregungen können Sie mich gerne persönlich kontaktieren:
Daniela.Rathay@wmk-wiesbaden.de

Ich danke Ihnen für die Unterstützung Ihrer Kinder und sende herzliche Grüße,

Ihre Daniela Rathay, Koordinatorin

PS: Falls Sie noch auf der Suche nach einem geeigneten Weihnachtsgeschenk sind:
Ein Notenständer für zu Hause hilft, eine üb-freundliche Atmosphäre zu schaffen.


Unser aktuelles Arbeitsprogramm

Klassenstufe 1:
Neu im Musikinselprojekt, gemeinsames Singen und Tanzen
Beliebtes Lied: "Simamaka"

Klassenstufe 2:
Große und kleine Tonleitern singen und im Notensystem darstellen
Schritte und Sprünge unterscheiden
Neu: Erkennen und Erlernen der Dur/Molltonalität

Klassenstufe 3:
Weihnachts-Orchesterstunde am Mittwoch, den 14.12.
Diese Lieder werden gespielt:

Geigen: Schneeflöckchen, Weißröckchen; Lasst uns froh und munter sein
Saxophon: Jingle Bells; Bruder Jakob
Gitarren: Jingle Bells; Ich geh mit meiner Laterne; Morgen kommt der Weihnachtsmann
Keyboard: Morgen kommt der Weihnachtsmann; Bruder Jakob

Klassenstufe 4:
Weihnachts-Orchesterstunde am Mittwoch, den 20.12.
Folgende Lieder werden gespielt:

Geigen: Jingle Bells; Gatta tumba
Keyboard: Gubben noak, Jingle Bells, Morgen kommt der Weihnachtsmann
Gitarre: Jingle Bells, Morgen kommt der Weihnachtsmann, Lasst uns froh und munter sein, Ich geh mit meiner Laterne
Posaune: Morgen kommt der Weihnachtsmann, Josef, lieber Josef mein


Impressum

Wiesbadener Musik- & Kunstschule e.V.
Schillerplatz 1 - 2
65185 Wiesbaden
Telefon: 0611 33-30 22
Telefax: 0611 31-39 18
Mail: wmk@wiesbaden.de


Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.