Aktuelles

Hauswettbewerb 2020

Akustische Gitarre solo

  • vier Preise in Höhe von je 250 Euro
  • gestiftet vom "Verein der Freunde und Förderer der WMK"
  • Zugelassen sind Schülerinnen und Schüler der Wiesbadener Musik- und Kunstschule, die in den Jahren 2007 bis 2009 geboren sind.
  • Anmeldeformulare sind bei den Lehrkräften oder zum Download erhältlich.
  • Die Bewerbungsfrist endet am 23. Oktober 2020.
  • Die Wertungsspiele finden am Freitag, 6. November 2020 zwischen 18:00 und 20:00 Uhr im Studio statt.

Wettbewerbsbedingungen

  • Die Wettbewerbsteilnehmer*innen spielen mindestens 2 Werke unterschiedlichen Charakters (reine Instrumentalbeiträge).
  • Die max. Spieldauer beträgt 8 - 10 Minuten.


Die Entscheidung der Jury ist nicht anfechtbar. Das Preisgeld wird zu 50 % ausgezahlt und zu
50 % dem Unterrichtsgeldkonto gutgeschrieben.

Der Gewinn setzt die Anwesenheit beim Jahreskonzert der WMK am Dienstag, 17. November 2020 voraus (Preisverleihung).

Download Anmeldung Hauswettbewerb

Saxofon-Workshop mit Thorsten Skringer

Samstag, 20. Juni 2020 | 10:00 - 17:00 Uhr | Kulturforum

Das erwartet Euch:

Thorsten Skringer, Saxofonist der "Heavytones", wird seine Methoden und Schwerpunkte mit viel Spaß und Engagement näherbringen. Sound, Improvisation, Phrasierung und Technik werden nachvollziehbar und mit viel Engagement vermittelt. Das aktive Spielen der Workshop-Teilnehmer*innen steht im Vordergrund.

Die Teilnahme am Workshop ist für Schüler*innen der WMK kostenlos.

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.

Durch die Erfahrung von über 30 Saxcamps im Bayerischen Wald ist Thorsten Skringer einer der erfahrensten Workshop Dozenten. Er unterrichtete an der P.M.I.O. Musikschule in Regensburg, der Musikschule Papagena in Straubing und an der Neuen Jazz Schule München.
1995 absolvierte er die Neue Jazz Schule München mit Diplomabschluss und gilt seitdem als feste Größe in der Soul/Pop/Jazz-Szene Deutschlands.

Als Gründungsmitglied der Band "Soulkitchen" bestritt er Auftritte in ganz Europa, Russland und China und prägte weiterhin u.a. Bands wie die "Earforce Bigband" und das Ensemble "Der 5te Mann" mit seinem "Big Sound".
2003 gewann er den Yamaha Europe Saxcontest. Seit Anfang 2009 ist Thorsten Skringer festes Mitglied der TV Total Showband "Heavytones", die vor allem seit Ende der TV Show verstärkt Live-Konzerte spielt. Im Zuge der Show TV Total spielte Thorsten Skringer zusammen mit den Heavytones mit Acts wie: Till Brönner, Lionel Ritchie, Joss Stone, Jamie Cullum, Herbert Grönemeyer, Charlie Winston, Aloe Blac, Johannes Oerding, Stephanie Heinzmann, Max Mutzke, Helge Schneider uvm. fest.

www.skringer.de

Download Anmeldeformular Saxofon-Workshop

Infos Coronavirus

Ab Montag, 11. Mai öffnet die WMK wieder für den Einzelunterricht und den Unterricht in Kleingruppen (max. 5 Personen).

Wir möchten Sie an einige Verhaltensregeln erinnern, die die Gefahr deutlich mindern, sich mit Infektionskrankheiten anzustecken:

  • Bitte kein Unterrichtsbesuch bei Krankheitssymptomen
  • Bitte vor dem Unterrichtsbesuch gründlich Hände waschen

Unsere Lehrkräfte sind dazu angehalten, nicht krank zu unterrichten und sich an die unten beschriebenen Schutzmaßnahmen zu halten.

Falls weitere Maßnahmen notwendig werden, informieren wir Sie rechtzeitig.

Als Schutzmaßnahme - auch vor der Grippe - sind Bürger*innen dazu angehalten, die folgenden einfachen Hygienregeln zu beachten:

  • In die Armbeuge husten oder niesen
  • Einmaltaschentücher verwenden und diese nach jedem Gebrauch entsorgen
  • Händeschütteln vermeiden
  • Gründliches und regelmäßiges Händewaschen
  • Nicht mit den Händen die Nasen-, Mund- und Augenschleimhaut berühren

(Quelle: Hessisches Ministerium für Soziales und Integration)

Download Plakat "So schützen wir uns"

"Unser Beethoven" - Konzertreihe zum 250. Geburtstag Ludwig van Beethovens

Anlässlich des 250. Geburtstags von Ludwig van Beethoven (1770-1827) präsentieren die Wiesbadener Musikakademie (WMA) und die Wiesbadener Musik- & Kunstschule (WMK) mit der Veranstaltungsreihe "Unser Beethoven" vier anspruchsvolle und unterhaltsame Konzerte mit Werken des "Geburtstagskindes". Beethovens Werke haben die Musikgeschichte nachhaltig geprägt und das Interesse an seiner Musik ist bis heute ungebrochen. 2020 wird daher weltweit das Beethovenjahr mit Konzerten und zahlreichen Veranstaltungen gefeiert.

"Unser Beethoven" startet am Donnerstag, 27. Februar mit dem Liederabend "An die ferne Geliebte" im Kulturforum, Friedrichstr. 16. Der Titel des berühmten Liederzyklus steht als Motto über dem Konzert, in dem Studierende der WMA um 19:00 Uhr ausgewählte Lieder aus den über 90 Vertonungen Beethovens präsentieren. Zentrales Thema der Lieder sind die vielfältigen Facetten der Sehnsucht und der Liebe. Das musikalische Programm wird ergänzt durch Gedichte und Texte von Johann Wolfgang von Goethe, Friedrich von Matthisson, Christian Ludwig Reissig und anderen deutschen Dichtern.

Weiter geht es am Dienstag, 9. Juni unter dem Motto "QuerBEETH". Schüler*innen der WMK präsentieren einen Querschnitt durch alle Fachbereiche der Musikschule. Auf dem Programm stehen sowohl Auszüge aus anspruchsvollen Klaviersonaten als auch Werke für Streicher, u. a. die berühmte Romanze F-Dur für Violine. Darüber hinaus bietet das Vokalensemble der WMK mit "Joyful, joyful" aus "Sister Act" einen Ausflug in die Filmmusik.

"Große Werke" führen Studierende der WMA am Donnerstag, 10. September im Kulturforum auf. Das dritte Konzert der Reihe führt die Hörer*innen durch alle Schaffensphasen des Meisters: von jugendlich-dramatischen Kammermusikwerken über den "mittleren" Beethoven bis in die anspruchsvolle Welt des Spätwerks.

Einen hochinteressanten und selten zu erlebenden "Live-Vergleich" bietet das letzte Konzert am Dienstag, 10. November. Bei "Beethoven - historisch - modern" spielen Studierende der WMA und Schüler*innen der WMK Werke auf dem modernen Flügel und einem Hammerflügel - ein spannender Kontrast, der Beethovens Werke in ihrer Klangvielfalt zur Geltung bringt.

Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei.


Download Flyer "Unser Beethoven"

Ferien 2020

Ferientermine:

    • Weihnachtsferien: 23. Dezember 2019 - 10. Januar 2020
    • Osterferien: 6. April - 17. April 2020
    • Sommerferien: 6. Juli - 14. August 2020
    • Herbstferien: 5. Oktober - 16. Oktober 2020
    • Weihnachtsferien: 21. Dezember - 8. Januar 2021

    Die WMK ist in den Ferien geschlossen. Es findet kein Unterricht statt.

    Bewegliche Ferientage:

    • Montag, 24. Februar (Rosenmontag) und Dienstag, 25. Februar 2020 (Fastnachtsdienstag)
    • Freitag, 22. Mai (Tag nach Christi Himmelfahrt)
    • Freitag, 12. Juni (Tag nach Fronleichnam)

    Die WMK ist an den beweglichen Ferientagen geschlossen. Es findet kein Unterricht statt.