Christine Wörl

Christine Wörl
»Musik mit Kindern - dazu gehören für mich Singen, Sprechen, Spielen, Entdecken, Gestalten, Hören, Bewegen, Musizieren, Improvisieren, Lachen, komische Sachen machen, Schreien, Flüstern und vieles mehr.«

Christine Wörl legte ihren Diplomabschluss 1993 an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien im Fach "Musik- und Bewegungserziehung" ab. Anschließend absolvierte sie das Studium "Musik- und Tanzerziehung" mit dem "Magistra artium" an der "Universität Mozarteum" in Salzburg.

www.christinewoerl.de