Tobias Fischer

Tobias Fischer
»Im Wesen der Musik liegt es, Freude zu bereiten. (Aristoteles)«

Tobias Fischer schloss 2003 seine Künstlerische Ausbildung mit dem Diplom in der Celloklasse von Prof. Gerhard Mantel an der Frankfurter Hochschule für Musik und Darstellende Kunst ab. Er war an den Staatstheatern Kassel und Mainz tätig und ist seit 2007 als ständige Aushilfe am Staatstheater Wiesbaden engagiert.

Neben seiner Orchestertätigkeit unterrichtete Tobias Fischer als freier Mitarbeiter an den Musikschulen Idstein und Geisenheim. Seit 2011 ist er am Peter-Cornelius-Konservatorium Mainz tätig.

Seine Leidenschaft zur Kammermusik verwirklicht er in verschiedenen Ensembles wie dem Violoncelloensemble "HansoriCelli" oder auch als Duo zusammen mit seiner Frau Jeong-Hwa Fischer.

Seit Oktober 2014 verstärkt er das Team der WMK.