Musiktheorie

Die Musiktheorie ist wie eine "Geheimsprache" für Musiker, mit deren Hilfe sie sich besser verständigen können. Sie ermöglicht es dem Spieler, ein Werk besser zu begreifen und einzustudieren.

Vermittelt werden die Kenntnisse der Tonleitern, der Intervall-Lehre, der Tonarten, der Harmonielehre und vieles mehr. Übungen in Rhythmus und Gehörbildung gehören ebenfalls dazu.

Aktuelle Kurse:
Montag, 17:20 - 18:10 Uhr, Raum A 209
Freitag, 16:40 - 17:30 Uhr, Raum S. 305

Infos und Anmeldung unter 0611 33 30 22.

Lehrkräfte Musiktheorie