Viola (Bratsche)

Die größere Schwester der Violine hat einen vollen und dunklen Klang. Er ist tiefer und "samtiger" als der Klang der Violine. Sie ist im Ensemblespiel unverzichtbar, kann aber auch als Soloinstrument im Vordergrund stehen.

Im Orchester - speziell auch in Schulorchestern - ist die Bratsche als selten gespieltes Instrument besonders gefragt.

Einstiegsalter: 6 Jahre